Mut

#25 – Effizienz und Effektivität

Zwei Begriffe, die oft gleichgesetzt werden. Auch ich habe lange Zeit den Unterschied und die wahre Bedeutung dieser Worte nicht gekannt. Es ist aber wichtig, sich damit zu befassen. Es kann sein, dass man in eine ganze andere Richtung gerät, einfach nur, weil man sich an das falsche Wort hängt und von seinem Ziel abdriftet. Was diese beiden Wörter bedeuten und wie ihr sie nutzen könnt, erfahrt ihr hier in diesem Artikel.

Weiterlesen »#25 – Effizienz und Effektivität

#24 – Warum Sicherheit nicht gleich Freiheit bedeutet

Freiheit und Sicherheit sind beides Begriffe, die sich fast jeder wünscht, wenn man ihn auf der Straße danach fragt. Zu tun, was man will und wann man es will ist eine schöne Vorstellung. Wenn man dabei noch weiß, dass nichts Unvorhergesehenes passieren kann, dann fühlt es sich wie der beste Traum an. Aber ist diese Wunschvorstellung möglich? Ist es eine Illusion, beides verfolgen zu können? Oder verwenden wir die Begriffe sogar falsch? Mehr dazu im heutigen Artikel.

Weiterlesen »#24 – Warum Sicherheit nicht gleich Freiheit bedeutet

#10 – Arbeit, Geld, Erfolg

Die Arbeit ist macht einen großen Teil in unserem Leben aus. Allerdings höre ich so oft Kommentare wie „hoffentlich ist bald Freitag, dann hab ich Wochenende“ oder „Ich arbeite für dafür, Samstag und Sonntag nichts machen zu müssen“ (Diese Liste an Beispielen lässt sich beliebig erweitern). Wieso sind so viele Menschen unglücklich mit ihrer Arbeit bzw sehen die Arbeit als etwas „notwendiges“ an. Sollte sie nicht Spaß machen und Erfüllung bringen? Sollte nicht jeder seinem Traumjob nachgehen? Und welche Rolle spielt das Geld dabei?

Die richtige Arbeit finden

Weiterlesen »#10 – Arbeit, Geld, Erfolg

#1 – Aller Anfang ist schwer

Viele Ideen – Viele Ausreden – Wenig Taten

Das ich einen Blog schreiben wollte, ist schon länger ein Wunsch von mir. Immer wieder habe ich mir gedacht „Was andere können, kann ich doch auch“. Aber dann kamen auch immer wieder die Selbstzweifel wie „Interessiert es die Leute überhaupt, was ich schreibe?“ oder „hab ich dafür überhaupt die Zeit?“. Ich glaube so geht es vielen von uns öfters im täglichen Leben. Wir haben so viele Ideen, aber wenn es dann an die Umsetzung geht, dann findet man immer die ein oder andere Ausrede. Meistens sind wir beim Finden der Ausreden sogar kreativer als bei sonstigen Tätigkeiten. Warum quält uns der erste Schritt so? Warum finden wir so selten den Mut etwas zu starten?

Weiterlesen »#1 – Aller Anfang ist schwer